Zweirad Hanning Nottuln
 

Info | Öffnungszeiten

Martin-Luther-Straße 19
48301 Nottuln
Telefon 0 25 02 - 90 10 70
info@zweirad-hanning.de
Mo - Fr 09.00 - 12.30 Uhr
14.30 - 18.30 Uhr
Sa 09.00 - 13.00 Uhr

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

Clevere Transportlösung

Lastentransportrad

Leistungsstark, flexibel und sicher.

mehr»
 

Fahrrad- und E-Bike-Schutz

Rundumschutz

Diebstahl-, Unfall- und Reparatur-Versicherung für Ihr Zweirad.

mehr»
 

Zweirad mit Ratenzahlung

Rundumschutz

Gern beraten wir Sie persönlich.

mehr»
 

Cross Bike

Cross Bike – Das Wald- und Wiesenrennrad

Mit dem Crossbike wurden und werden traditionell die sogenannten Querfeldeinrennen auf dem Rad gefahren. Als Mischung aus Rennrad und Mountainbike hat das Cross Fahrrad ähnliche Attribute wie ein Trekkingrad, allerdings fehlen Schutzbleche und Straßenausstattung.

 

Traditionelle Ausstattung des Cross Rades

Reifen ab einer Breite von 23mm, stabile Lenkerbügel von Bahnrädern aus Stahl, eine Kettenschaltung und zwei Felgenbremsen machen die Ausstattung des Rennrads fürs Gelände aus. Alle Komponenten am Cross Bike sind auf Effizienz, Funktionalität und Geschwindigkeit ausgelegt. Am Komfort dagegen wurde gespart, so gibt es weder Federungselemente noch hydraulische Bauteile. Als Spezialfahrräder für schlechte Wege sind die Cross Bikes auf alles vorbereitet: So können die Leichtgewichte auch auf der Schulter getragen werden, wenn auf zwei Rädern gar nichts mehr geht. Alltagstauglich sind klassische Crossräder eher nicht. Die Stollenreifen sind für asphaltierte Straßen und Wege nur bedingt geeignet, die fehlende Sicherheitsausstattung macht die Fahrräder für den öffentlichen Verkehr recht unbrauchbar.

 

Neue Cross Bikes als Allrounder

Eine neue Generation von Cross Rädern trägt dem Umstand Rechnung, dass ein Fahrrad möglichst flexibel eingesetzt werden kann. Die eher karge Ausstattung der traditionellen Crossräder wird durch verschiedene Komfortelemente wie Federgabeln, Mountainbikeschaltungen oder Rennradlenker und –bremsen aufgestockt. In Kombination mit Schutzblechen, Licht und Gepäckträger sowie straßentauglichen Reifen wird das einstige Wettkampfrad zum straßentauglichen Allrounder.