0

Wir suchen Unterstützung!

Mehr mehr

Öffnungszeiten

Di - Fr
09.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Sa
09.00 - 13.00 Uhr

Mo
geschlossen

Leasing

Diensträder sind seit 2012 dem klassischen Dienstwagen steuerlich gleichgestellt. Das sollten Sie zu Ihrem Vorteil nutzen!

Unser Tipp: Am Ende der Seite finden Sie einen Leasing-Rechner.

 

Der Hintergrund:

Als Arbeitgeber profitieren Sie von den Regelungen zu E-Bikes im Rahmen des Gehaltsumwandlungsmodells. Sie stellen die erworbenen/geleasten E-Bikes Ihren Mitarbeitern zur Verfügung. Diese finanzieren die Raten aus ihrem Bruttogehalt. Der Preisvorteil gegenüber dem privaten Erwerb kann bis zu 40 % des Kaufpreises betragen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass der Arbeitgeber die E-Bikes erwirbt/least und sie den den Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung stellt. Der Arbeitnehmer kann steuerlich die 1-%-Regelung (Bruttolistenpreis, wie beim Dienstwagen) anwenden und der Unternehmer die Leasingrate als Betriebsausgabenabzug geltend machen. Es sind selbstverständlich sind auch gemischte Varianten möglich, bei denen der Unternehmer die E-Bikes einen Teil bezuschusst.

 

 

Vorteile Arbeitgeber:

- Verbesserung der Gesundheit der Arbeitnehmer

- Steuereinsparungen durch Betriebsausgabenabzug

- Lohnnebenkosten sparen bei Gehaltsumwandlung

- Motivierung der Mitarbeiter

- Positive Publicity durch nachhaltigem Umweltschutz

- Verbesserung der CO2-Bilanz

 

Vorteile Arbeitnehmer:

- Hochwertiges Dienstrad

- Zuschuss durch Arbeitgeber möglich

- Leasingrate mit Gehalt verknüpfbar

- 1% Regelung wie beim Dienstwagen

- Steuervorteil - viel günstiger als Kauf

- Eigenes Wunschrad (keine Markenbindung)

- Private Nutzung

 

Fragen Sie uns zum Thema Bike Leasing. Wir informieren Sie gern!

Schauen Sie auch gerne auf unserer FAQ-Seite, ob wir Ihre Fragen eventuell schon beantwortet haben.

 

Clever: Der Leasingrechner von Bikeleasing-Service für Ihre individuelle Berechnung.

Hier geht es zum Vorteilsrechner

für Privatpersonen »

für Unternehmen »

 

Sämtliche Werte sind brutto und in Euro anzugeben. Restrate nach einer Laufzeit von 36 Monaten beträgt 10% von dem Kaufpreis. Restrate nach einer Laufzeit von 48 Monaten beträgt 5% von dem Kaufpreis. Unverbindliches Kalkulationsbeispiel. Für eine Überprüfung wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater. Ihre eingegebenen Daten werden nicht gespeichert oder für andere Zwecke verwendet.

 

Unsere Partner:

 

Bikeleasing-LogoJobrad